Aktuelles

Inhaltsverzeichnis


nach oben

7. November 2017

Jugenbildungsmesse zu Auslandsaufenthalten in Bremen am 02.12.2017

Am Samstag, den 2. Dezember 2017 findet bereits die 9. JugendBildungsmesse JuBi für Bremen und Umgebung statt. Veranstaltungsort ist das Kippenberg-Gymnasium Bremen. Von 10 bis 16 Uhr informieren Veranstalter, Bildungsexperten sowie ehemalige Teilnehmer aus dem gesamten Bundesgebiet über Programme wie Schüleraustausch, Auslandsjahr, Gastfamilie werden, High School, Sprachreisen, Freiwilligendienste, Work & Travel, Au-Pair, Praktika und Studium im Ausland. Die JuBi richtet sich an Schülerinnen und Schüler der Klassen 8 bis 13, ihre Eltern, Lehrerinnen und Lehrer. Der Eintritt ist frei. Zur Einladungs-E-Mail des Veranstalters weltweiser.

Flyer Jugendbildungsmesse


nach oben

13. September 2017

Die Aktion #FingervomHandy

Macht mit, für mehr Sicherheit im Straßenverkehr!

Die Aktion #FingervomHandy macht auf die Lebensgefahr aufmerksam, der wir uns und andere Verkehrsteilnehmer aussetzen, wenn wir im Straßenverkehr mit dem Handy beschäftigt sind. Ob zu Fuß, auf dem Fahrrad oder am Steuer! Folgt dem Link und teilt die Videos und Bilder mit all euren Lieben, für ein langes gesundes gemeinsames Leben!

https://www.runtervomgas.de/ablenkung/artikel.html

Lilja Niccodemus

Mitglied im Schulelternratsvorstand

Runter vom Gas

Vielen Dank dem Kampagnenbüro "Runter vom Gas“ in Berlin für die Erlaubnis, dieses Bild hier nutzen zu dürfen.


nach oben

18. August 2017

Nachricht der Schulleitung zu Abordnungen vom 15.08.2017

Nachricht der Schulleitung zu Abordnungen 15Aug2017


nach oben

27. März 2017

Aktuelle Forscherdebatte zum Erfolg von Mädchen in Mathe und Naturwissenschaften
„Wir müssten uns viel mehr in die öffentliche Debatte einmischen“ - Eine interessante Pressemitteilung von
Julia Wandt von der Stabsstelle Kommunikation und Marketing
der Universität Konstanz.
zur Pressemitteilung


nach oben

1. März 2017

Presseberichte zu Positionen des Elternverbandes. Der niedersächsiche Elternverband teilt mit, dass zu seinen Positionen in den letzten zwei Wochen in den Medien eine gute Berichterstattung erfolgte.

Den Bericht der Hannoverschen Allgemeinen Zeitung vom 28. Januar 2017 finden sie hier:

Dieser Zeitungsartikel entstammt dem Weser-Kurier vom 05.02.2017 S. 14:

Weser-Kurier 2017-02-05 S. 14


nach oben

16. Februar 2017

„Gewicht von Schulranzen“ - Eine kritische Betrachtung sowie Tipps für Eltern
Link zum Elternbeirat Gymnasium Weilheil


nach oben

31. Januar 2017

Einstellungspolitik des Landes: Weichen falsch gestellt

VdEG-Logo

Philologenverband und Verband der Elternräte der Gymnasien

Mehr als 300 ausgebildete Gymnasiallehrer bleiben auf der Straße

Heftige Kritik an schlechter Unterrichtsversorgung an den Gymnasien

Hier erhalten Sie die Pressemitteilung des Verbandes der Elternräte der Gymnasien Niedersachsens e. V.


nach oben

26. Januar 2017

Interview Radio aktiv vom 26.1.17

VdEG-Logo

Liebe Mitglieder,

am 26.Januar 2017 ist über „Radio aktiv“ ein Interview gesendet worden, für das uns die Freigabe zur Veröffentlichung erteilt worden ist.

Das mp3 File finden sie unter folgendem Link:

Radio Interview 2017

Heftige Kritik an schlechter Unterrichtsversorgung an den Gymnasien

Hier erhalten Sie die Pressemitteilung des Verbandes der Elternräte der Gymnasien Niedersachsens e. V.


nach oben

Maxe: Schule des Jahres 2016 im Delmenhorster Kreisblatt

24. November 2016

Dieser Zeitungsartikel entstammt dem Delmenhorster Kreisblatt vom 24.11.2016 S. 2

dk 2016-11-24 S. 2 dk 2016-11-24 S. 2


nach oben

Hilfe in Französisch

8. November 2016

Liebe Gymnasiastinnen, Liebe Gymnasiasten,

Habt Ihr Schwierigkeiten mit der französischen Sprache? Braucht Ihr Hilfe in diesem Fach?
www.grammatik.franzoesisch-autodidakt.de bietet kostenlose Erklärungen für die Grammatik der Schulbücher „Decouvertes“ und „ A Plus“ an. Diese Erklärungen sind bisher für viele Schüler sehr hilfreich gewesen.
Wir wünschen euch viel Spaß beim Lernen,

Frau Haller
Französisch Autodidakt Team


nach oben

Schulelternrat gratuliert

Deutscher Lehrerpreis 2016

Schulelternrat gratuliert Lehrerinnen am MPG

Delmenhorst, 28. September 2016

Gestern stand es in vielen Zeitungen, sogar der NDR hat berichtet: Frau Dr. Labinsky und Frau Pietyra sind Preisträgerinnen des Deutschen Lehrerpreises 2016. Der Schulelternrat gratuliert beiden herzlich – und wünscht dem Projekt „Living Library“ weiterhin viel Erfolg!

Es ist eine Freude, zu sehen, wie die Schulbibliothek, renoviert mit tatkräftiger Hilfe vieler Menschen, unterstützt durch den Freundeskreis, durch einen Sponsorenlauf der Schülerinnen und Schüler und vieles mehr, jetzt mit Leben gefüllt und zu einem wichtigen Ort im Schulalltag wird. Und wenn das im Rahmen einer Schülerfirma geschieht, dann ist das beinahe noch besser. Frau Labinsky und Frau Pietyra als betreuenden Lehrerinnen gebührt daher Anerkennung – die der Deutsche Lehrerpreis, verbunden mit öffentlicher Aufmerksamkeit, vermittelt.

Unser Glückwunsch geht an Frau Labinsky und Frau Pietyra sowie an alle, die neben den Preisträgerinnen zum Gelingen des Projektes beigetragen haben und weiterhin beitragen.

Mit freundlichen Grüßen

Wolfgang Stenzel

Schulelternratsvorsitzender


nach oben

28. September 2016

Geschäftsordnung des SER

Der Schulelternrat des Max-Planck-Gymnasiums Delmenhorst hat sich am 28.09.2015 eine Geschäftsordnung gegeben. Hier herunter zu laden.


nach oben

27. September 2016

Deutscher Lehrerpreis 2016 ans Maxe

Diese Zeitungsartikel entstammen dem Delmenhorster Kurier vom 27.09.2016 S. 2 und dem Delmenhorster Kurier vom 27.09.2016 S. 1

dk 2016-09-27 S. 2 dk 2016-09-27 S. 2 Delmenhorster Kurier 27.09.2016 S. 1